http://www.chlamydien-symptome.net/follow-the-white-rabbit-with-alice-in-wonderland-online/

Gewissheit durch den Chlamydien Schnelltest

Chlamydien sind eine sexuell übertragbare Krankheit.

Die jährliche Erkrankungsrate wird in Deutschland auf rund 300.000 Frauen geschätzt. Die Infektion ist nicht meldepflichtig, kann aber im schlimmsten Fall zur Unfruchtbarkeit führen. Rund 100.000 Frauen sind in Deutschland durch Chlamydien unfruchtbar.

Die Infektion wird durch Männer als auch Frauen übertragen.

Ein Chlamydien Schnelltest bringt Gewissheit

Durch einen Chlamydien Schnelltest können diese zuverlässig nachgewiesen werden.

Die Bakterien lassen sich beim Chlamydien Schnelltest durch einen Abstrich nachweisen. Bei einem positiven Testergebnis ist der Gang zum Frauenarzt notwendig. Dieser entnimmt zusätzlich eine Probe aus dem Gebärmutterhals.

Diese Probe wird im Labor durch verschiedene Testmethoden auf eine Infektion untersucht. Bei einem positiven Testergebnis muss sich auch der Partner einer Untersuchung unterziehen.

Besonders wichtig ist der Chlamydien Schnelltest vor einer Schwangerschaft, da die Erreger an das Baby weitergegeben werden. Als Komplikationen sind bei Neugeborenen Bindehautentzündungen und Lungenentzündungen beobachtet wurden.

Über die Chlamydien

Erreger wie die Chlamydia trachomatis zählen zu den Bakterien. Eine Infektion bleibt oft unerkannt.

Symptome wie Ausfluss oder ein Brennen deuten auf eine Infektion hin. Bei Männern kann ein Sekret aus der Harnröhre austreten. Fast 90 Prozent der infizierten Frauen und die Hälfte aller betroffenen Männer weisen überhaupt keine Symptome auf.

Chlamydien haben eine runde Form. Sie überleben und vermehren sich in Wirtszellen.

Der Ansteckungsweg

Die Ansteckung mit Chlamydien erfolgt durch ungeschützten Geschlechtsverkehr und häufig wechselnde Sexualpartner.

Eine weitere Übertragung erfolgt während der Geburt von der Mutter auf das Neugeborene. Je nach Alter sind weltweit bis über zehn Prozent der Bevölkerung mit Chlamydien infiziert.

Junge Frauen und Männer um die 25 Jahre, mit häufig wechselnden Sexualpartnern, sind besonders oft betroffen. Ein Chlamydien Schnelltest bringt erste Sicherheit.

Mögliche Symptome für eine Infektion bei Frauen:

-Juckreiz
-Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen
-Ausfluss

Mögliche Symptome für eine Infektion bei Männern:

-Schmerzen beim Wasserlassen
-eitriger Ausfluss

Behandlung der Infektion

Werden die Erreger mit einen Chlamydien Schnelltest rechtzeitig entdeckt, dann heilt die Erkrankung ohne Spätfolgen aus.

Die Behandlung erfolgt mittels Antibiotika. Je nach Art der Tabletten muss das Antibiotikum über einen längeren Zeitraum von zwei Wochen oder einmalig genommen werden. Zur Kontrolle wird nach drei Wochen ein erneuter Abstrich auf Chlamydien untersucht.

Da in der Schwangerschaft kein Antibiotikum eingenommen werden sollte, ist der Chlamydien Schnelltest vor einer Schwangerschaft besonders empfehlenswert.

Vorteile des Chlamydien Schnelltest

Die Erkrankung wird frühzeitig entdeckt. Dadurch können die Bakterien noch nicht auf andere Organe übergreifen. Nicht behandelte Infektionen können in der Schwangerschaft zu Früh- oder Fehlgeburten führen.

Bei Frauen rufen Chlamydien Entzündungen der Gebärmutterschleimhaut, der Eileiter oder Eierstöcke hervor. Unfruchtbarkeit kann eine Folge einer nicht behandelten Infektion der Bakterien sein.

Zudem steigt das Risiko für Eileiterschwangerschaften. Bei Männern können Chlamydien Entzündungen der Nebenhoden und der Prostata hervorrufen.

Anwendung des Chlamydien Schnelltestes

Der Chlamydien Schnelltest umfasst einen Abstrich vom Gebärmutterhals.

Führen Sie den Abstrichtupfer dazu in einer bequemen Position wie einen Tampon bis zum Ende der Vagina ein.

Nach 30 Sekunden ziehen Sie den Tupfer wieder heraus. Stecken Sie den Tupfer in die Flüssigkeit des zum Test gehörigen Fläschchens. Nach der Durchfeuchtung drücken Sie den Tupfer an der Innenwand des Fläschchens aus.

In der Verpackung vom Chlamydien Schnelltest befinden sich die Testkassette und ein weiteres Fläschchen. Tropfen Sie sechs Tropfen aus dem zweiten Fläschchen in das erste Fläschchen, tauchen Sie den Tupfer erneut ein und drücken Sie ihn aus.

Anschließend tropfen Sie zwei Tropfen der Flüssigkeit auf das Probefeld der Testkassette.

Die Wartezeit für den Chlamydien Schnelltest beträgt 20 Minuten.

Ist der Test positiv ausgefallen, dann erscheinen zwei violette Linien. Einige einzige Linie zeigt ein negatives Testergebnis.

Tags: , , , ,